Wie wähle ich einen Webprovider aus?

Benötigen Sie einen Fachmann, der Sie bei der Realisierung eines IT-Projekts begleitet, und Sie können einen Fachmann von einem Amateur nicht erkennen?

In der Tat gibt es viele Menschen, die verschiedene IT-Dienstleistungen anbieten, und aufgrund des Mangels an Vorschriften und Standards auf diesem Gebiet finden Sie eine ganze Reihe von Anbietern.

Es ist wichtig, dass Sie sich etwas Zeit nehmen, um zu erfahren, was gerade getan wird, und Ihre Ziele zu definieren. Ein Fachmann bietet Ihnen einen Termin an, um die Dienstleistungen festzulegen, die nur Ihrem Unternehmen zugute kommen könnten Anschließend sendet er Ihnen ein schriftliches Angebot mit Angabe der erbrachten Leistungen, der Dauer der Realisierung sowie des Preises.

Halten Sie sich von All-Inclusive-, Paket- usw. Angeboten fern. Wie überall ist es offensichtlich nicht möglich, einen Preis für eine Dienstleistung zu erhalten, bevor Sie überhaupt wissen, was zu tun ist.

Was sollte ein Angebot für eine Website enthalten?

Dienstleistungen

Am offensichtlichsten ist eine klare Beschreibung der Dienstleistungen, die für Sie erbracht werden, damit Sie zwischen dem, was Sie erwarten, und dem, was für Sie erbracht wird, eine Vereinbarung treffen können.

Verzögerungen

Da Agenturen gleichzeitig zwischen mehreren Projekten jonglieren müssen, können sie Ihr Projekt nicht unbedingt sofort übernehmen. Dies hängt von der Größe und Dringlichkeit des Projekts ab. Klare Meilensteine ermöglichen Ihnen ein gegenseitiges Engagement zwischen Ihnen und der Agentur.

Meilensteine

Abhängig von der Komplexität eines Projekts können mehrere Meilensteine gesetzt werden, um sicherzustellen, dass die Aufgaben ihren Lauf nehmen und dass sich alle auf derselben Seite befinden. Dies ist eine Garantie für beide Parteien.

Darüber hinaus ist es wichtig, bestimmte Schlüsselphasen wie das Grafikmodell, die Hauptfunktionalitäten sowie bestimmte Operationen zu validieren.

Modelle

Ein Modell ist eine visuelle Darstellung Ihrer zukünftigen Site. Es kann auf verschiedene Arten dargestellt werden. Ziel ist es, zu vereinbaren, was in der Version der Site erreicht wird, die in Produktion geht.

Low-Fidelity-Modell: Präsentiert das Gesamtlayout Ihres Projekts, konzentriert sich jedoch nicht auf die Ästhetik. Es wird verwendet, um die Logik Ihrer Website zu reduzieren. Beispiele: Wohin die Schaltflächen führen, welche Aktionen nach dem Einreichen von ausgeführt werden 'ein Formular usw.

High-Fidelity-Modell: Wenn sich beide Parteien auf die zu implementierenden Funktionen einigen, repräsentiert das High-Fidelity-Modell das endgültige Erscheinungsbild Ihrer Website.

Die Preise

Jede Agentur wendet ihren eigenen Stundensatz an. Einige Aufgaben verwenden möglicherweise auch andere als den Basissatz. Es ist wichtig zu wissen, dass nicht alle Agenturen in Bezug auf Fähigkeiten und Preise gleich sind, die viel niedriger als normal sind. Dies bedeutet, dass Zugeständnisse an das Ergebnis gemacht werden müssen. Zögern Sie nicht, nach den Zertifizierungen der Mitarbeiter des Unternehmens zu fragen.

Abschließend

Wie bei allen Unternehmen variieren die Preise und die Qualität der Dienstleistungen. Wenden Sie sich an Fachleute und nicht an Amateure. Sie werden es nicht bereuen!

Brauchen Sie Hilfe ? Unser Team steht Ihnen zur Verfügung!

Hinterlasse eine Antwort